Dienstag, 2. Mai 2017

ich habe dann auch mal 20 Kreuze gemacht

damit hänge ich ein paar Monate hinterher, 
aber wenn ich was anfange, 
dann mache ich es auch irgendwann weiter und bringe es bis zum Ende.

Die Kreuze sind der zweite Rand aus dem 
Bernina Medaillon-Quilt-along aus dem Monat Februar.


Ich war ja schon mit dem Stern verspätet... 
die Kreuze haben dann auch noch auf sich warten lassen,
 weil ich dafür so viel kleine Fitzel ausschneiden musste. 

Das Nähen ist auch sehr unspektakulär und eintönig...
ABER auch entspannend und es hat was meditatives. 

Ich bin erstaunt wie groß das wird, und es kommen ja noch 10 Monate...


Auf die jetzt kommenden Kreise habe ich gar keine Lust, denn die bekomme ich nicht so kreisrund aufgenäht...aber auf den April-Rand ...die Fliegenden Gänse, da freu ich mich schon drauf.

Immerhin habe ich die Kreise schon ausgeschnitten... 

Meine Arbeit geht nun schon mal zum Creadienstag, zu HOT und Dienstagsdinge.

Liebe Grüße 
Alexandra





Kommentare:

  1. Wunderschön sieht er jetzt schon aus!
    Zu deiner Beruhigung, es kommen nur insgesamt 6 Monate... Also musst du nur noch 4...
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht jetzt schon toll aus! Und es sieht nach sehr sehr viel Arbeit aus!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alexandra,
    ich muss sagen die Kreise empfand ich als sehr "einfach"...schau mal heute beim creadienstag vorbei...denn da gibt es einen super Tipp mit Alu-Folie..das kannst du ja mal ausprobieren. :)

    Dein Medaillon Quilt sieht toll aus...vor allem die kleinen Details in den Kreuzen...

    Viele Grüße die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, was ist das denn für eine Riesenarbeit und so schön, ich bin total begeistert!!!
    Die Kreise schaffst du auch noch, ganz viel Spaß beim weiteren Nähen wünscht dir Miri

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.