Dienstag, 28. Februar 2017

die Innere Mitte

mein Januar Block vom Bernina Medaillon quilt along Jahres Projekt
ist  fertig.
Ich habe die ganzen Sterne schon bei anderen bewundert 
und hatte keinen Schimmer wie ich das nähen sollte. 

Von Paper Piecing hatte ich bis letzte Woche  noch nichts gehört und auch keine Ahnung. 
Aber das schöne am Nähbloggen, ich habe Kristina einfach nach Tipps gefragt und bekam von Ihr ein paar super PaperPiercing Blog Seiten genannt.
Ich habe mich etwas belesen einen Sternen Strahl ausprobiert und dann losgelegt. 
Nach zwei Abenden hatte ich den Januar Teil fertig.


Die Stoffauswahl der Spitzen ist etwas unwillkürlich aus meiner Laune heraus entstanden.
Ich habe  einige meiner aller ersten Stoff aus meiner FitzelResteKiste gefischt  und nach meinen Lieblingsfarben ausgewählt.


Mein Mann ist etwas irritiert, was ich da denn nähe und wofür das ist.
Ist ja voll die Arbeit hat er gesagt
Ja aber ich  liebe es und kann wunderbar entspannen. 
Nur meine Mitte hat sich nicht getroffen. 



Mein Zentrum zeige ich nun beim Creadienstag, bei HOT und Dienstagsdinge


Liebe Grüße 
Alexandra





Kommentare:

  1. Tolle Farben ! Schön und mit Herzchen !
    Ich würde mich freuen, wenn du es auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Deine innere Mitte ist so schön geworden!!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alexandra,
    dein Zentrum sieht richtig klasse aus...vor allem die schönen Stoffe in den Spitzen! :)

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Arbeit, das sieht so schön aus ,
    den Herzchenstoff habe ich auch noch,
    liebe Grüße Miri

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.