Mittwoch, 2. November 2016

eine kleine Regen Lova

Ich hatte es gar nicht geplant eine Regenjacke zu nähen.
Mein Kind braucht eigentlich dringend eine Winterjacke.


Und dann war ich bei Lillestoff, habe den beschichteten Stoff gesehen und ungeplant mitgenommen.
Pinke Sterne auf Rosa, das liebt mein Mädchen noch!


Bei Doppelnaht hatte ich aus dem Stoff so ein tolles Beispiele gesehen. 
Und letzte  Woche hatte es so geregnet, dass ich mich doch vor der Winterjacke noch für eine Regenjacke entschieden habe. Stoff hatte ich und der muss ja auch vernäht werden.


Den Jackenschnitt LOVA von Ki-Ba-Doo habe ich vor zwei Jahren schon mal genäht und musste daher eine größere Größe vorbereiten.
Das Nähen und Zusammenstellen ging  echt fix. 
Nur mit dem Ösen Einschlagen habe ich so meine Probleme.
Die Ösen sind drin, aber  krumm und schief und ob sie halten??? 


 Gefüttert habe ich die Jacke mit einem grauen Steppstoff,
 den ich noch ausreichend vom Nähen einer meiner Jacken da hatte.


Das Innenschild habe ich, wie schon so oft, mit den Größen bestempelt. 


 Als Kontrastfarbe zu dem ganzen pink und rosa habe die Innentaschen,  
Paspeln,  Reißverschluss und Bündchen in türkis gewählt.


Ich bin ganz hin und weg von der Jacke und mein Kindchen natürlich auch.



Jetzt bin ich wieder Lova erprobt und kann mich an die warme Wintervariante  wagen.


Weil ich so einen genialen Lillestoff vernäht habe, verlinke ich zu LilleLiebLinks,

Liebe Grüße 
Alexandra

Kommentare:

  1. Die ist super klasse geworden!
    Und mit dem türkis ist sie für mich auch echt perfekt, da es wirklich das pink-rosa super abmildert.
    Ließ sich der stoff gut vernähen?
    Seit dem ich Ösen mit der zabge mache, klappt es echt super...
    lg kristina

    AntwortenLöschen
  2. Toll schaut die JAcke aus. So ein richtiger Farbtupfer an diesen tristen grauen Regentagen.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  3. Coole Jacke und eine gute Idee Lova als Regenjacke zu nähen (bei mir steht sie bald als WEinterjacke auf dem Programm, aber noch drücke ich mich um die Bestickerei herum...).
    Mit den Regenjackenstoffen habe ich auch geliebäugelt, hoffe, dass es sie nächstes Jahr auch wieder gibt.

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.