Dienstag, 25. Oktober 2016

flieder LILA Herbstkleid

Das Kind braucht dingend neue Kleider, 
Leggins, Unterhemden Röcke, Shirts und Jacken...


 Nähen ist ja nicht das Problem, das mache ich gern.
Aber die  Zeit und das ich alle Schnitte eine Nummer größer brauche...
das hält etwas auf.
Aber es wird... 


Neue  Stoffe habe ich mittlerweile auch ausreichend.
Darf doch mein Kindchen sich immer Stoff aussuchen, wenn sie mit geht zum Stoffe kaufen.


So hat sie sich auch diesen lila-flieder farbenen Interlock mit elfenartigen Figuren ausgesucht.
Wäre jetzt nicht meine Wahl aber gut...


 Daraus habe ich ihr dieses Herbst-Winter Kleid genäht,
Vor zwei Jahren hatte ich ihr HIER das erste RollkragenKleid  nach diesem Schnitt genäht.


Es hatte sich gelohnt, es wurde zwei Jahre getragen...
jetzt ist es noch etwas lang... so wächst das Kleid nun wieder mit dem Kind!

Seit langem bin ich wieder dabei beim 

Ich haben wir  noch eine Woche Ferien und hoffe das der Regen auch mal aufhört.
Liebe Grüße Alexandra

Kommentare:

  1. Ein schickes neues Kleid gab es für die Tochter!
    Ja, wenn das ewige neue kleben oder abpausen nicht laufend wäre.... Manchmal denke ich, es wäre ganz schön, wenn sie einfach aufhören würden zu wachsen...
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Auch das Kleid mag ich gern, aber wie Du muss ich eine neue Größe abpausen... Hach!

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.