Mittwoch, 24. August 2016

& Kik(ky) noch mal Sommer

Bei dem vorhergesagtem super SommerWetter habe  ich gestern ganz spontan 
noch ein Hochsommer-Kleidchen für mein Mädchen genäht.


Ich hatte noch den Kikky-Schnitt von Ki-Ba-Doo 
und da Jersey schnell genäht ist,
habe ich gestern Abend mich mal ran gehalten.


Die Hals- und Arm- Ausschnitte habe ich  mit elastischem pinken Pünktchen Einfassband/ Falzgummi
aus dem Namijda Shop eingefasst.
Da es nach Mitternacht war, hatte ich es 2 mal nochmal auftrennen müssen, weil ich  den  Jersey zweimal nicht mitgefasst hatte. 
Das super EinfassBand ist weder ausgeleiert noch hat es seine Form verloren durch die Auftrennerei
und dazu noch die süßen Pünktchen... ich bin ganz verliebt in das Detail.


 Der Jersey von Alles für Selbermacher ist etwas Maritim für unser Mitteldeutschland,
 aber ganz passend zum tollen Wetter, 
das nur mit gelegentlichen  Erfrischungen auszuhalten ist 


 Das gestreifte Oberteil des Kleides erschien mir etwas langweilig, daher habe ich noch einen passenden Anker von Lillesol & Pelle appliziert. 


Das Kikky-Kleid wurde heute freudig getragen und eingeweiht.


Damit bin ich nun dabei beim AfterWorkSewing und beim Kiddikram.



Liebe Grüße 
Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.