Dienstag, 2. August 2016

Blumenkleid Amia


...fotografiert im Blumenfeld zu selber pflücken.
Ich liebe solche Felder. Mein  Kindchen habe ich davon auch überzeugt...
sie darf sich dann die Blumenfarben aussuchen 
und ich kann ein paar Bilder vom neusten Sommerkleid machen.


Hat aber bisschen gedauert bis ich Bilder machen konnte, denn ich war auch schon bei bester Abendsonne mit motiviertem Kind auf dem Feld,
 nur meine Speicherkarte war nicht in meiner Kamera.
Gut das die Blumenfelder nicht weglaufen und der Sommer dieses Jahr  recht zuverlässig ist.


Beim zweiten Anlauf ein paar Tage später hat es dann geklappt...
Leider habe ich dann unwissentlich an der Kamera was verstellt, 
so das die Bilder dann ganz blaustichig geworden sind... wie die zwei letzten. 


Aber gut, das Kleid ist jedenfalls toll und wird geliebt.
Der Schnitt ist  Amia von Ki-Ba-Doo.


 Genäht aus Sommerlicher Webware Betty Butterpop & Poppy go Lucky von Jolijou.
Die Stoffe sind zwar aus verschiedenen Serien,
 passen aber mit ihren lila-Tönen optimal zueinander.


 Passend zu dem lila rosa Kleid gab es lila, rosa & weiße Gladiolen.


Hier noch  schöne aber Farb-verkorksten Bilder...
Verlinkt zu 


sommerliche Grüße 
Alexandra

1 Kommentar:

  1. Das Kleid ist wieder sehr schön geworden, das Rückenteil gefällt mir sehr gut , das ist mal was Anderes,
    und ärger dich nicht, die Fotos sind auch schön geworden, viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.