Dienstag, 1. September 2015

Sommerende mit AMIA

 das Schnittchen Amia von Ki-ba-doo
habe ich nun auch endlich  mal fertig genäht


Ich bin schwer begeistert von diesem Kleidchen.
Wenn sich ein Kleid SommerKleid nennen kann dann dieses.



Es ist so sommerlich leicht aus schönen leichten Julia-Baumwoll-Stöffchen
mit viel Freiraum im Rücken und an den Schultern...


 Ich würde Amia auch  anziehen... 
wird nur schwierig mit dem Knopf zumachen auf den JerseyFlügeln...wenn keiner da ist.


 Gut das es am  Wochenende nochmal so heiß war und sie es Tragen konnte und wollte...
habe ich es doch leider recht spät  diesen Sommer genäht...
obwohl ich mir das Ebook  schon letztes Jahr zugelegt hatte...


Schade das der Sommer vorbei ist, sonst würde ich noch mehr von diesem Kleid nähen...

Auf jeden Fall dann wieder im nächsten Jahr....aber schon viel früher.

Das geht nun noch zum
HOT &
Dienstagsdinge.

Liebe Grüße
Alexandra 

Kommentare:

  1. So ein wunderschönes Sommerkleidchen!!!
    Schade dass der Sommer nun fast vorbei ist.
    Aber wer weiß...
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist mir ja fast entgangen. Ja, das Kleidchen ist goldig. Werde Deinen link gleich an LLewella weitergeben Die ist immer auf der Suche nach netten Fräcken für ihre Tochter. Liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Uuuuuui sehr sehr schön geworden <3

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. oh, Amia stand auch auf meiner Liste für dieses Jahr ;-)
    Nunja, nächstes Jahr gibt's auch wieder Sommer :-D
    Wunderschön ist Eure Amia geworden, en echter Sommertraum!
    LG, Bea

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.