Mittwoch, 10. Juni 2015

Frühjahrsputz im Stoffregal GELB & ORANGE

Ich dachte erst, das ich gelb oder orange gar nicht besitze.
Aber dann bin ich doch in meinem 
Baumwoll-Stoff Haufen fündig geworden.


 Und für was kann man schöneres  aus den sonnen-gelben Jinny-Jou Stoffen nähen,
 als ein Sommerkleid!?


Seit letztem Jahr 
habe ich den Schnitt für ein Hippie Sommerkleid von Madame Jordan
hier sogar  schon ausgedruckt parat liegen.


Also habe ich gestern Abend alle Jinny-Jou Baumwollstöffchen zurecht geschnitten
 und abwechselnd gelb und türkis  kombiniert.


Die Hals und Armbündchen sind aus rosa Bündchenstoff  
und den unteren Saum habe ich mit rosa gepunktetem Schrägband eingefasst.


Normalerweise hätte das Kleid noch eine Stoffbahn mehr, 
die habe ich aber weggelassen, weil ich die Länge so genau richtig finde.

Dieses sommerliche  Hippie Kleid verlinke ich zu

Und weil mir das Kräuseln und Bahnen zusammen Nähen so viel Spaß gemacht hat,
 habe ich gleich für mich weitergemacht und auch was sommerliches gefertigt.

Also bis morgen
Alexandra




1 Kommentar:

  1. Das ist ja auch so klasse geworden! Da kann ich noch mehr verstehen, warum du noch einen Rock für dich genäht hast!
    LG kristina

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.