Dienstag, 3. März 2015

1. Zwischenstand meiner Häckeldecke


Ich habe mittlerweile  ungefähr 75 Sterne fertig.


Anfangs habe ich die Sterne gleich zusammengehäkelt, 
wie in der Anleitung hier beschrieben.



Mittlerweile häkel ich jedes Stern-Hexagon erstmal einzeln, 
vernähe die Fäden
und nähe sie dann nach und nach zusammen.

Denn das sofortige zusammenhäkeln beim lila Umranden, so wie in der Anleitung, 
wird mir zu  löchrig und ich muss immer alle Hexagons mitnehmen, vor allem die am Stück zusammengenähten.
...wisst Ihr wie ich es meine??



Häkel ich doch eigentlich  nur außer Haus, wie heute bei meiner Mutter,
 da habe ich die Sterne, die  noch nicht lila umrandet sind umhäkelt.


Demnächst werde ich das zusammennähen in Angriff nehmen
...denn Abwechselung ist auch mal gut.


Und dann geht es weiter mit 
dem Verhäkeln von 
einem pinken Knäuel Wolle zu 25 Sternen,
 grau und lila umranden 
....
und das bis meine Wolle alle ist.

Nur der Rand ist mir noch nicht klar.
 Da schau ich mal, wie die anderen Häkeldecken entstehen werden,
vielleicht entdecke ich einen ultimativen Tipp.

Nun erst mal zum 
und zum 

Liebe Grüße 
Alexandra

Kommentare:

  1. WOW!!!
    ich bin begeistert!!
    Die Decke wird wunderschön!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  2. Oh klasse, deine Decke gefällt mir auch super gut.
    Ich häkele ja auch die Sternendecke, wie häkelst du sie zusammen? erst die Schmalseiten und dann längs, bin mir da noch etwas unsicher.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  3. Wow...die Farben kommen toll rüber...es sieht schon wie eine Decke aus.

    viel Spaß weiterhin
    lg Bella

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.