Montag, 5. Mai 2014

Backe backe Kuchen....

Frau Pimpinella hat gerufen
und lockt mit einem Traum...der  Verlosung einer KitchenAid!

Also zeige  ich Euch mein liebstes Backrezept und habe beim Backen  mitgeknipst.

ZUTATEN
9 Eßlöffel Zucker 
9 Eßlöffel Mehl
9 Eßlöffel Planzenöl
1 Päckchen Backpulver
 Rhabarber
4 Eier
Puderzucker

Zuerst Rhabarber klein schneiden und mit etwas Zucker mischen.


Dann die Eier  mit den 9 EL Zucker Aufschlagen.
Das Mehl wird mit Backpulver vermischt und zu der Eier-Zucker-Mischung gegeben.
Zum Schluss das Öl dazurühren.


Eine Teig-Hälfte wird in die gefettete Backform gegeben und
darauf der gezuckerte Rhabarber verteilt.


Danach wird der Rest-Teig darauf verteilen.


Dann bei 180Grad Umluft in den vorgeheizten Ofen für 40 min, je nach Backofen.
Nach der Backzeit die Holzstäbchen-Probe machen und wenn kein Teig am Holz klebt, den Kuchen
raus nehmen und abkühlen lassen.
Puderzucker drauf und fertig.


Super lecker, das meine Freundinnen meinten...der schmeckt ja so leicht und locker 
wie der Wölkchen? Kuchen. 


Dieser Kuchen geht wirklich super schnell.
Ich backe ihn mal  mit Äpfeln, Zimt und Zucker und gehobelte Mandeln oben drauf,
oder mit einem Löffel Kakao im Teig und Sauerkirschen...
je nach Saison....
und jetzt ist Rhabarber Zeit!

Viel Spaß beim nach Backen und variieren.
Und wer bis zum 18.Mai
 dem World backing day
 ein Backrezept teilt, postet oder hier kommentiert,
 hat die Chance diese eine gelbe KitchenAid zu gewinnen.

Ich bin gespannt wie viele Rezepte zusammen kommen.

Liebe Grüße 
Alexandra





1 Kommentar:

  1. Yummy, wo muß ich hinkommen, um auch ein Stück zu bekommen?????
    Drücke dir die Daumen für die quitsche-gelbe KitchenAid!!
    Lg Kristina
    PS: der hier-link funktioniert nicht....

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.