Donnerstag, 18. Juli 2013

Eulen Rock für RUMs

 Donnerstag ohne Rums ist wie Sommer ohne Rock

Deshalb habe ich mein langersehntes Vorhaben heute umgesetzt 
und eine alte abgewetzte Cordhose in einen  Rock umgewandelt.

Nach der Idee von hier,
 nur das ich das Kräuseln weggelassen habe 
und die Rockbahnen einfach aneinander genäht habe.


Den Eulenstoff hatte ich mal für einen Rock geplant, aber noch nicht den passenden Rock-Schnitt gefunden.
Zu dem braunem Cord  passt er wunderbar
 und  mit dem  mint-grünem Tilda-Stoff mit weißen Punkten trägt er auch nicht so auf.


Ich bin total zufrieden, denn der Rock ist so bequem wie die Hose war
 und hat dazu auch noch Taschen vorn 


 und hinten.


Damit geht es jetzt wieder zu Rums 
und was die anderen schönes gezaubert haben sehen ich mir heute Abend an.


Sonnige Grüße 
Alexandra

Kommentare:

  1. Der sieht klasse aus. Die Idee ist wirklich super.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Alexandra, der Rock sieht fantastisch aus!!
    Und mir ist grad wieder meine alte Lieblingsjeans eingefallen, die auch auf ein Recycling wartet!! Juchui!
    Danke für den Gedankenstoss!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick! Da hast du deine Lieblingshose genial wiederbelebt. :)
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich total super aus! Vor allem in Kombination mit dem braunen Cord, gefällt mir1

    Liebe Grüße
    Katy

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus! Eine gute Idee für die ganzen Jeans die hier noch so rumliegen und auf neue Verwendung warten ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.