Mittwoch, 5. Juni 2013

meine FANÖ

Nun habe ich mir auch eine Fanö-Shirt zugelegt. 

 Nachdem ich in den letzten Wochen so viele schöne Fanö´s bei den anderen MMM-Mädels entdeckt habe, wollte auch ich diesen Schnitt ebenfalls  für mich nähen. 



 Genäht habe ich das Shirt aus türkisem Jersey mit kleinen türkisen Pünktchen.
 Die Passe ist anfangs ungewohnt, gibt dem Shirt aber einen Hinkucker und ich kann meine liebsten Stoffe
(hier Glücksklee von HHL) kombinieren. 
Arm und Halsbündchen sind aus lila Bündchen, ebenso wie der Saum, den ich zusätzlich dran genäht habe, damit das Shirt etwas länger wird.


Nun geht es damit zu MeMadeMittwoch, wo ich immer gern lese und mich wieder inspirieren lasse.
Danke dafür.
Liebe Grüße Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.