Montag, 26. November 2012

Kleine Gretelies zu Weihnachten

Alle Jahre wieder was Selbstgemachtes. Dieses Jahr verschenke ich diese kleinen Taeschchen mit Handcreme, Nagellack oder anderem Kleinkram.Am Samstag Abend habe ich die Stoffe ewiglang ausgesucht und zugeschnitten. Sonntag Vlieseline aufgebuegelt und Futter und Aussenstoff gerafft und zusammengenaeht. Heute mit Webbaendern aufgehuebscht und meine ersten Reissverschluesse eingenaeht. Und nun sind die ersten Taeschchen nach dem Gretelies-Schnittmuster fertig. Morgen folgt die grosse Gretelie. Gruss




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar...ich freue mich sehr.